Eine Nachlese...
Veröffentlicht am 29. August 2022 von Anke Grau

Und eh du dich versiehst, ist der lange geplante diesjährige Tag der Kunst auch schon wieder zu Ende. Vielseitig waren die zu bestaunenden Kunstwerke, von Druckgrafiken über Fotoporträts (von Menschen und Affen), bunten Skulpturen, Gartenkeramik, Gemälden u.v.a.m. Und genauso bunt war auch die Gästeschar. Stimmungsvoll begleitet wurden sie durch die Gassen von der Straßenmusikerin Anika Troska. Bewundert wurde vor allem  aber auch
die Brandstraße mit ihren aufgehängten bunten Tüchern, den Seifenblasen und dem Rasen. Lebensfreude pur - wie erfrischend in diesen Zeiten!
Und auch für die Künstler*innen war alles perfekt: das Wetter, die Anzahl der interessierten Besucher*innen, deren durchweg positive Resonanz, die Verkaufszahlen, ... Rundum ein voller Erfolg, denken wir. Also was wollen wir mehr? - Eine Wiederholung im kommenden Jahr! Ein Update dazu folgt hier in Kürze. Also gerne immer mal wieder vorbeischauen. ;)

MicrosoftTeams-image
MicrosoftTeams-image (3)
MicrosoftTeams-image (5)
MicrosoftTeams-image (2)
MicrosoftTeams-image (6)
MicrosoftTeams-image (4)
MicrosoftTeams-image (1)
MicrosoftTeams-image (7)
MicrosoftTeams-image (8)
MicrosoftTeams-image (9) Kopie

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Veröffentlicht am 15. Juli 2022 von Anke Grau
Viel gibt es stets zu tun, aber die wichtigsten Voraussetzungen sind geschaffen: Die Förderanträge sind genehmigt, die Plakate, Postkarten und Wegepläne befinden sich im Druck, Werbeaufsteller sind bestellt, die Werbetrommel wird gerührt, die Häuser werden aufgehübscht, die zu präsentierenden Kunstwerke ausgewählt. In gut einem Monat geht es los! Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen! Wir sind in Vorfreude auf den Tag und vor allem auch auf SIE/euch alle!

2022 hat auch einen Tag der Kunst
Veröffentlicht am 8. Februar 2022 von administratorderkunst
Jetzt ist es sicher! Am 28. August 2022 findet wieder der Tag der Kunst im Alten Dorf Westerholt statt. Alles bleibt wie es ist und wird doch ganz anders sein. Denn die Künstler*innen aus dem Dorf öffnen wieder ihre Ateliers und tragen ihre Kunst auch raus in die Gassen des Dorfes. Diese Kunst, das Schaffen eines Jahres, wird aber eine neue sein.
Von 14 Uhr bis 18 Uhr laden die kleinen Straßen und Gassen zwischen den Fachwerkhäusern wieder zum Flanieren ein. Was es zu entdecken gibt? Malerei, Zeichnung, Druck, Fotografie, Keramik und Kunsthandwerk aus diversen Materialien, Plastiken und Skulpturen.
Trotz der eventuell noch notwendigen Hygienemaßnahmen wird dieser Tag seinen besonderen Charme bewahren. Eventuell sogar noch charmanter werden. Denn es wird noch ein Musiker*in gesucht, der durch die Gassen zieht und das sinnliche Ereignis noch emotionaler werden lässt. Straßenmusiker*innen, ein Klavier auf Rollen, Geiger*innen – wer jemanden kennt, der jemanden kennt – wir freuen uns über tolle Kontakte. In den nächsten Wochen werden wir die Informationen auf unserer Homepage weiter aktualisieren. Ein Wiedersehen hier lohnt sich also. Wir, die Künstler*innen des Alten Dorfes Westerholt, freuen uns auf den Tag, auf Sie und unser gemeinsames Erlebnis.

Zum Weiterlesen: https://www.hertener-allgemeine.de/herten/kreative-laden-zum-vierten-tag-der-kunst-ein-w1667516-8000053714/

Tag der Kunst Altes Dorf Westerholt 2021

Ein Blick zurück
Veröffentlicht am 13. September 2021 von administratorderkunst
Der Blick zurück auf den Tag der Kunst 2021 zeigt, dass wir alles richtig gemacht hatten. Fröhlich wirkende Menschen in diffusem Sonnenglanz. Gemurmel, das hunderten Mündern zu entspringen schien. Neugier, Lachen, Verwunderung und Bewunderung, meist einfach nur schiere Freude, gaben den Ton an, der so angenehm in allen nachhallt. So wie in der Brandstraße sah es in vielen Straßen und Gassen des Alten Dorfes aus. Die Wochenendtouristen mischten sich mit den Kunstliebhabern und belebten das Dorf. Überall standen Bilder, Skulpturen, Fotos und kunsthandwerkliche Schöpfungen. Durch diese Kulisse, die eine Besucherin mit dem Montmartre Hertens verglich, die Westerholter Sacre Cœur gleich nebenan, führte der Heimatverein eine Besuchergruppe. Die Künstler*innen erzählten von sich und ihrer Kunst, beantworteten Fragen, konnten hier und da ihre Kunst verkaufen. Fragt man die Künstler*innen, sind auch die zufrieden mit diesem Tag der Kunst. Sehr zufrieden, wenn man bedenkt, wie lange manche ihre Kunst nur von der Umwelt abgeschottet betreiben konnten. Auch die Kunst leidet massiv unter den momentanen Bedingungen. Wie Künstler aber nun mal sind, gehen sie kreativ mit der Situation um und sprechen schon jetzt vom nächsten Jahr. Den Tag der Kunst wird es wieder geben – am 28. August 2022.
Als die Sonne hinter den Fachwerkgiebeln in der Baut verschwunden war, klang hier und da noch Musik, standen die Künstler zusammen. Das Klappern des Ein- und Wegpackens wurde lauter, bis das Alte Dorf wieder im Alltag angekommen war – mit einem Lächeln auf allen Gesichtern.

Zum Weiterlesen: https://www.hertener-allgemeine.de/herten/kunst-sonne-viele-besucher-ein-bisschen-wie-eine-grosse-party-w1671464-8000059930/

Brandstraße Tag der Kunst Altes Dorf Westerholt 2021

Ausblick auf den „Tag der Kunst“ 2021
Veröffentlicht am 24. August 2021 von Backhaus Westerholt
Der Tag der Kunst wird nun zum vierten Male im Alten Dorf Westerholt in Herten am 05. September 2021 stattfinden. Es gibt auch dieses Jahr Neuzugänge für die Künstler Initiative Altes Dorf Westerholt, welche ihre künstlerischen Arbeiten im Alten Dorf präsentieren werden. Informationen zu den neuen Künstlern finden Sie unter „Die Künstler“. Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Tag der Kunst 2021!

Sein oder nicht sein…
Veröffentlicht am 24. August 2021 von administratorderkunst
Das war auch dieses Jahr die Frage und wir haben mit ja geantwortet. Der Tag der Kunst sollte sein. Er wird sein. Am 05. September 2021 von 14 bis 18 Uhr.  Hygieneregeln wird es geben. Das ist wichtig. Aber wir versuchen diese in den Ablauf einzubinden, ohne das sie diesen zu sehr stören. Die Künstlerinitiative Altes Dorf freut sich sehr auf Sie.


Zeitungsartikel-Archiv von 2017 bis 2020